Dekanatsfrauen

Derzeit sind wir sieben engagierte und motivierte Frauen.
Wir möchten es Frauen im Dekanat ermöglichen, sich mit Gleichgesinnten zu treffen, sich kennenzulernen und auszutauschen.
Das ganze Jahr über bieten wir einige Veranstaltungen an.
Ob Frauenfrühstück, Frauenkaffee, Lichter-Gottesdienst oder unsere beliebte Sternfahrt - da ist sicher für jede was dabei.
Das Jahresprogramm liegt in den Kirchengemeinden aus, sie finden es hier auch als Link:
Hier der aktuelle Flyer mit den Veranstaltungen.

Wir freuen uns, Sie bei einer unserer Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

Kontakt: thea-huettner@t-online.de

Dekanatsfrauenbeauftragte Doris Kramer, Ilona Binder, Lisa Koffler-Leidel, Elfriede Hauenstein, die das Wochenende leiteten

Dekanatsfrauenbeauftragte Doris Kramer, Ilona Binder, Lisa Koffler-Leidel, Elfriede Hauenstein (es fehlen Thea Hüttner, Sara Zehmeister, Gertrud Debuschewitz) beim Wohlfühl-Wochenende auf dem Hesselberg 2017

 

Sternfahrt der Frauen

 

 

Die diesjährige Sternfahrt am 13.Juni 2018 ging in das schöne Bertholdsdorf im östlichen Teil unseres Dekanats.
Von allen Seiten strömten Frauen per Fahrrad, Auto und  zu Fuß zur dortigen Kirche.
In dieser fand um 19 Uhr eine kleine Andacht statt. Die Theologiestudentin Michaela Lacher hielt eine sehr interessante Ansprache und der Frauenchor von Bertholdsdorf umrahmte wunderbar die Feierstunde.
Danach ging's ins Gemeindehaus, wo wir wieder einmal königlich bewirtet wurden.
Nachdem sich die ca 120 Gäste ausgiebig gestärkt und ausgetauscht hatten, traten alle beschwingt und fröhlich den Heimweg an.

Doris Kramer

 

 

 

Kontaktfrauentreffen in der Casa Tomata Illini

 Casa Tomata Illini  Foto: E. Hauenstein

Am 25.7.2018 trafen sich 17 Frauen in der Casa Tomata bei Familie Illini in Wassermungenau.

Staunen und aufmerksames Zuhören war  Frau Illini garantiert, als Sie über  das Leben einer Tomate erzählte. Beim anschließenden Rundgang und Betrachten der vielen Tomatensorten und einer leckeren  Verkostung  merkten wir Frauen, welch großes Interesse  für Tomaten in uns schlummert.

Der Besuch war klasse und hat unseren Horizont erweitert.

E. Hauenstein

 

 

Käthe lädt zu Tisch (G.Siemoneit, R. Schiller;Fr. Schramm)

"Käthe lädt zu Tisch" - nämlich Argula von Grumbach und Caritas Pirckheimer -zu Kaffee und Kuchen ein.
(Foto: G.Siemoneit, R.Schiller, Fr. Schramm) 

Dabei plauderten die drei mutigen Frauen aus ihrem Nähkästchen.
Keine der drei nahm sich ein Blatt vor den Mund. Herrlich erfrischend und heute sicher auch nicht anders als damals.

Bei einem Frauenfrühstück in Immeldorf am 23.11.2017 hingen gut 50 Frauen den drei historischen Gestalten förmlich an den Lippen.

 

 

Lichtergottesdienst 2017 im Refektorium

Der Lichtergottesdienst der Dekanatsfrauen im Januar 2017 stand unter dem Motto "Befreit leben - Gedanken und Impulse zur Jahreslosung". Zum zweiten Mal fand er in Heilsbronn im Refektorium statt. Die musikalische Begleitung durch die Flötengruppe “musica viva” und der meditative Lichterweg rundeten den Gottesdienst sehr stimmungsvoll ab.

Mit der Kollekte von 286 € wird das Angaza-Ausbildungszentrum für Frauen in Tansania unterstützt. Auch die leibliche Stärkung und der Austausch anschließend im Gemeindezentrum kam nicht zu kurz!

Lichtergottesdienst 2017 im Refektorium

 
Beim Frauenfrühstück in Weißenbronn ging es am 14.4.2016 um die Lutherrose.
Wie die folgenden Bilder zeigen, wurde die Lutherrose als Bodenbild gelegt und als Torte genossen.

Lutherrose als Bodenbild

Lutherrose als Torte+

 

Unser Team

Elfriede HauensteinElfriede Hauenstein

Lisa Koffler-LeidelLisa Koffler-Leidel

Gertrud DebuschewitzGertrud Debuschewitz

Doris KramerDoris Kramer

Sara ZehmeisterSara Zehmeister

Ilona BinderIlona Binder

Thea HüttnerThea Hüttner