Paramentik eröffnet Werkstattladen

Neuendettelsau – In der Diakoneo Paramentik hat Kreativität bereits seit 1858 Tradition. Die textilen Unikate finden seitdem in kirchlichen wie privaten Räumen Verwendung. Die kleine Manufaktur stellt in Handarbeit kunstvolle und kreative Geschenkartikel her. Darunter befinden sich zum Beispiel individuelle Gesangbuchumschläge, Fadenkreuze für die Wand oder den Schreibtisch sowie Engel-Schlüsselanhänger. Um diesen kleinen Kunstwerken den passenden Raum zu geben, wurde in Neuendettelsau jetzt ein kleiner Werkstatt-Laden eingerichtet.
Am Samstag, dem 30.November, erhalten Interessierte von 9 bis 12 Uhr Einblicke in die Räumlichkeiten und die Möglichkeit, die Kostbarkeiten des Werkstatt-Ladens in der Wilhelm-Löhe-Straße 14 in Neuendettelsau zu kaufen. Jeden Besucher erwartet eine kleine Überraschung.
Die regulären Öffnungszeiten sind Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 12 Uhr und nach telefonischer Vereinbarung.